Der Tagesablauf in unserem Kinderhort

Nach dem Schulvormittag kommen die Kinder der Grundstufe (Klasse 1-4) in den Hort. Der Kinderhort-Alltag beginnt mit einem gemeinsamen Ritual im Kreis. Anschließend gibt es ein gemeinsames Mittagessen. Hierbei gibt es feste Rituale und Abläufe, an denen sich alle Kinder beteiligen. Miteinander bereden wir den weiteren Tagesablauf. Soziale und Friedens-Werte werden hier erfahren und gelebt, wie z.B. die tägliche Feedback-Runde am Ende des Tages, die den Freiraum bietet, dass die Kinder ihre Wünsche einbringen.

In der Schulzeit hat der Kinderhort montags bis donnerstags vom Schulende bis 17:00 Uhr und an Freitagen bis 16:00 Uhr geöffnet. Die Kinder haben die Möglichkeit an den meisten Tagen mit dem Bus ihrer Linie um 16 Uhr selbstständig nach Hause zu fahren, oder die Eltern holen sie vom Kinderhort ab.

Menü